Unser Transporter Carl in Hamburg

In der Fahrerkabine von Carl finden außer dir noch zwei Freunde Platz, die mit anpacken können.

Unsere Carls brauchen Diesel. Du bekommst den Transporter von uns mit einem vollen Tank, und du tankst ihn vor dem Zurückbringen ebenfalls auf.

Eine wintertaugliche M+S Bereifung ist für alle unsere Transporter von Oktober bis April Pflicht.

Musik hören und Telefonieren ist in unseren Transportern während der Fahrt dank Bluetooth und Lautsprechern kein Problem.

  • Wenn du ein bisschen mehr transportieren musst, kannst du dir im zweiten Buchungsschritt einen Transporter mit einer Anhängerkupplung (AHK) aussuchen.
  • Damit ziehst du zusätzlich bis zu 2000 kg.
  • Pro Tag erhöht sich unsere Rechnung wegen der deutlich stärkeren Verschleißerscheinungen um 10 Euro.

Maße von Carl:

Unser 9-Sitzer Kleinbus Carla in Hamburg

Neun Plätze in unserem Kleinbus bieten dir die Gelegenheit, deine Freunde oder deine Familie mitzunehmen. Im geräumigen Kofferraum findet auch ihr Gepäck Platz.

Unsere Kleinbusse brauchen Diesel. Wir geben dir unsere Carla mit einem vollen Tank, und du bringst sie uns mit einem ebenso vollen Tank wieder zurück.

Glatte Straßen zwischen Oktober und Ostern sind für unsere Kleinbusse dank ihrer wintertauglichen M+S Bereifung kein Problem.

Ein Bluetooth-Radio sorgt dafür, dass ihr auch in einer größeren Gruppe in unserem 9-Sitzer all das hören könnt, worauf ihr Lust habt.

  • Manche Carlas haben eine Anhängerkupplung. Möchtest du eines dieser Modelle haben, gibst du das im zweiten Buchungsschritt an.
  • Damit ziehst du bis zu 2000 kg mehr.
  • Der Mietpreis liegt hier aber um zehn Euro pro Tag höher, weil der Verschleiß deutlich stärker ist als ohne Anhänger.

Maße von Carla:


CarlundCarla.de in Hamburg – Transporter und Kleinbusse günstig mieten in der Hansestadt

Hamburg, meine Perle – wer die Hafenstadt noch nicht kennt, sollte das möglichst bald nachholen. An Hamburg kannst du dein Herz verlieren, denn die facettenreiche Großstadt hat für jedermann etwas zu bieten. Der beeindruckende Hafen, die alte Speicherstadt, die endlose Party der Reeperbahn, die Prachtvillen von Blankenese und das lässige Leben auf der Schanze bilden ein Potpourri, das es so nirgends sonst auf der Welt gibt. In der Sonne am Elbstrand kannst du komplett vergessen, dass du in einer Großstadt bist, und auch die zahllosen Parks sind Orte der Entschleunigung. Festivals, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Filmvorführungen und zahllose andere Events locken dich immer wieder mit neuem Input.

Transporter mieten in Hamburg – schnell und unkompliziert

Viele junge Leute zieht es nach Hamburg: Die Stadt mit dem regen Studentenleben und den verschiedenen Partymeilen ist besonders verlockend. Gerade die Medienbranche wächst und bietet vielen jungen Fachkräften Platz für den Einstieg in den Job. Möchtest auch du ein Bürger der Hansestadt sein, kannst du einen Transporter in Hamburg mieten und unkompliziert deine Habseligkeiten in deine neue Unterkunft bringen.

Du wirst hier nicht lange allein bleiben: Die Hamburger sind kein Volk vieler Worte, aber mit einem herzlichen "Moin" wirst du rasch akzeptiert. Und hast du erst mit ein paar Leuten mit Bier am Elbstrand gesessen, ein Konzert besucht, durch die Nacht getanzt und morgens bei Sonnenaufgang auf dem einmaligen Fischmarkt ein Fischbrötchen genossen, bist auch du ein vollwertiger Fischkopp. Bald schon wirst du feststellen, dass du immer mal wieder einen Transporter in Hamburg gebrauchen kannst: Sei es, dass du die Instrumente zum Gig fährst, die Ware zum Flohmarkt oder das Kunstwerk zur Ausstellung – irgendetwas gibt hier es immer mit Leidenschaft zu tun. Willkommen im Tor zur Welt!

Kleinbus mieten in Hamburg für kurze und lange Strecken

Es gibt immer wieder Veranstaltungen, auf denen du am liebsten mit deinen Freunden gemeinsam ankommst. Dafür kannst du einen Kleinbus in Hamburg mieten: In unserer Carla finden gleich neun Leute Platz. Und vorm Sommer solltest du sorgfältig planen, denn du hast die Qual der Wahl: Das Wacken Open Air, das Deichbrand an der Ostsee, das Summer's Tale und das Hurricane Festival sind nur einige der zahlreichen Festivals im Norden Deutschlands, die von Hamburg aus leicht erreichbar sind. Und neben dem Dockville und dem Wutzrock finden auch mitten in der Stadt noch unzählige weitere große und kleine Festivals statt.

Aber es muss ja nicht immer die Überholspur sein: Auf einem Ausflug ins Alte Land südlich der Elbe und westlich der Stadt gehen die Uhren anders. Zwischen Obstplantagen lernst du hier Entschleunigung noch einmal ganz neu kennen. Und wenn du zu viel zu tun hast für einen längeren Urlaub, die Sehnsucht aber zu groß wird, heißt es: Ab ans Meer! Sowohl die Nord- als auch die Ostsee sind schnell erreichbar und entschädigen dich für den Alltagsstress mit ein paar herrlich faulen Stunden mit Sonne und Sand. Sammle dafür einfach mit dem Kleinbus in Hamburg deine Freunde oder deine Familie ein und kehrt der Stadt gemeinsam den Rücken.

Wann möchtest du welchen Wagen mieten?

Darf es für dich Carl oder Carla sein, also der Transporter oder der Kleinbus mit den neun Sitzen? Das wählst du als Erstes aus. Danach gibst du den Zeitraum an, in dem du den Wagen benötigen wirst. Innerhalb des Buchungszeitraumes kannst du deinen Carl oder deine Carla jederzeit von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr holen kommen und wieder abgeben.

Die nötigen Infos

Du musst auf jeden Fall deinen Namen und deine Adresse angeben, wenn du eines unserer Fahrzeuge ausleihen möchtest. Auch aus deinem Führerschein brauchen wir verschiedene Informationen. Bringe daher bitte Führerschein UND Personalausweis mit, wenn du deinen Leihwagen abholst.

Für verbindliche Buchung und Mietpreis bezahlen

Sobald du den Mietpreis gezahlt hast, ist deine Buchung gültig und der gemietete Transporter oder 9-Sitzer kann abgeholt werden. Nach dem Zurückbringen des Wagens berechnen wir anhand der gefahrenen Kilometer genau, wie hoch der Preis war, und senden dir eine Rechnung zu. Hattest du im Vorfeld zu viel bezahlt, bekommst du den Rest natürlich erstattet.

Wenn die Buchung geklappt hat

Schau nach deiner Buchung in deine Mails: Wir schicken dir alle notwendigen Informationen zu. Wirst du im Postfach nicht fündig, kann es sein, dass deine Buchungsbestätigung im Spamverdacht gelandet ist. Sieh also besser auch hier nach!

Buchungsprozess - Schritt für Schritt
Zeitraum und Auto suchen

Entscheide dich für einen Transporter (Carl), 9-Sitzer Kleinbus (Carla) oder Camper (Carlchen) und wähle deinen Buchungszeitraum. Du kannst dein Fahrzeug jederzeit innerhalb deines Buchungs- zeitraums während der Geschäftszeiten (täglich 8 bis 20 Uhr) abholen und zurück geben.

Persönliche Angaben

Für die Vermietung benötigen wir deine persönlichen Angaben, wie Wohnort (vollständige Adresse), Personalausweis- und Führerscheindaten. Bitte bringe deshalb die Dokumente Personalausweis und Führerschein zur Abholung deines Kleinbusses oder Transporters mit.

Mietpreis bezahlen

Deine Fahrzeugbuchung ist erst nach Zahlung des Mietpreises verbindlich. Wir berechnen deinen Mietpreis im Nachgang kilometergenau und du bekommst eine Rechnung als E-Mail zugestellt. Solltest du zu viele Kilometer im Voraus bezahlt haben, werde wir diese erstatten.

Buchung erfolgreich

Nach erfolgreich abgeschlossener Buchung senden wir dir eine E-Mail mit allen notwendigen Informationen. Bitte sieh auch in deinem Spamordner nach, falls du die Buchungsbestätigung nicht gleich findest. Jetzt hast du deinen Transporter oder Kleinbus günstig gemietet!